Wettkampferfolge in Hannover

Good fights good vibes!

Am Samstag 15. September ging es zum BJJ International Pro Classic Turnier in Hannover. Das Team von Grapple&Strike/Checkmat Bremen war mit mehr als 15 Kämpfern vertreten, für ein paar war es das erste Mal und die Erfolge können sich mehr als sehen lassen. Zum Teil gab es auf 3 Matten gleichzeitig Kämpfe von Grapple&Strike! In 24 Kämpfen konnten wir 17 mal den Sieg erringen. Die Adult Blue Klasse bis 70 Kilo konnte sogar mit Gold, Silber und Bronze komplett von Check Mat belegt werden.

Grapple&Strike wurde zweitbeste Schule des Turniers, Checkmat als Nummer 1 in der Teamwertung und Medaillen gab es unter anderem für Daniel (Gold), Edzard (Gold), Felix (Bronze), Dima (Bronze), Eike (Bronze), Bernardo (Bronze), Jaroslaw (Silber), Dennis (Silber) und Leon (Silber).

Glückwunsch, das war ne super Leistung und schöne Kämpfe waren auch dabei! Ein Dank geht auch an die Begleiterinnen und Begleiter und an die Trainerinnen und Trainer! Das hat Spaß gemacht!

Technik, Team und Tanz

Welcome to the new family

Das erste Septemberwochenende war ereignisreich.

Der Freitag begann mit dem Seminar von Artur Allerborn, einem der erfahrensten Box- und Kickboxtrainer Deutschlands, parallel unterrichteten dann Thiago Abreu und Checkmat Gründer Rico Vieira zwei mehrfache Weltmeister im BJJ. Am Samstag ging es dann weiter mit Teil 2 und 3 des Seminars, wobei der klare technische Aufbau und die Variationen der Lapelguard für die Teilnehmenden viel Input brachten. Trainiert wurde auf zwei Mattenflächen. Am Ende des Nachmittags gab es dann den offiziellen Teameintritt zu einem der erfolgreichsten Wettkampfteams weltweit: Checkmat. Neben Grapple& Strike, sind nun auch Sticks&Stones Martial Arts Münster, Green Grappler Jiu Jitsu Wilhelmshaven, Sportakademie Prang Köln, MMA Evolution Braunschweig und Combat Club Leipzig Teil von Checkmat in Deutschland.

Damit noch nicht genug: Mit Rouven und Ronald gibt es zwei weitere Braungurte im Team von Grapple&Strike – herzlichen Glückwunsch. Am Abend ging es dann weiter mit dem Sommerfest, guter Stimmung und netten Leuten.

Abgerundet wurde das Wochenende von einer Nogi und einer Gi Einheit am Sonntag!

Vielen Dank an alle für diese fantastischen Tage, Grüße gehen an den Besuch aus nah und fern und die neuen Teamkollegen und Kolleginnen aus Oldenburg, Hamburg und Berlin, die ebenfalls anwesend waren.

OSS!